Tatiana Schildt/Coaching & Consulting Institute Tatiana Schildt/Coaching & Consulting Institute
Tatiana Schildt
Systemischer Coach und Systemisch Integrative Paar- und Familientherapie.

Einzel-, Paar- und Familientherapie Hamburg

„Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir Probleme und Schwierigkeiten, die im Alltag auftreten, nicht alleine bewältigen können. Umso wichtiger ist es, dass wir uns Unterstützung suchen, die uns mit einem neutralen sowie professionellen Blick hilft, die Themen zu sortieren und zu reflektieren.“

Paar- und Familientherapie Hamburg kann dabei behilflich sein.

Manchmal benötigen wir einen Außenstehenden, der uns unterstützt, unsere Perspektive zu ändern und der mit uns neue Lösungswege erarbeitet.

Ein Paar- und Familientherapeut kann Sie dabei unterstützen.

Mit Empathie, Offenheit und Wertschätzung begebe ich mich in die Welt meiner Klienten und helfe ihnen dabei, Ihre Gefühle zu sortieren. Hier können sie ganz Sie selbst sein und auch unangenehme Themen zur Sprache bringen. Ein respektvoller Umgang mit den ganz persönlichen und individuellen Themen stehen im Vordergrund in meiner Paar- und Familientherapie - Praxis Hamburg. Meine psychotherapeutische Erfahrung und zahlreichen Fortbildungen in unterschiedlichen Bereichen der Psychotherapie ermöglichen mir, Ihnen neue Perspektiven zu eröffnen und Sie dabei zu unterstützen, Ihre Konflikte zu meistern. Von meiner Haltung her gehe ich davon aus, dass jeder Mensch eine Tendenz zu einer positiven Entwicklung hin besitzt und selbst das Potenzial hat, seine ganz eigene für ihn passende Lösung zu finden. Durch meine vierjährige Ausbildung zur systemisch-integrativen Paar- und Familientherapeutin und meine 20 jährige Berufserfahrung auf dem Gebiet systemischer Paartherapie und Familientherapie kenne ich die verschiedensten Problemstellungen und Familienkonstellationen. Als Therapeutin bin ich der festen Überzeugung, dass Sie selbst die Lösung Ihres Problems in sich tragen und durch die Unterstützung der Paar – und Familientherapie Hamburg, diese aufspüren und umsetzen können.

Angestaute Krisen in Familien und Beziehungen

Bei Krisen in der Familie oder in der Beziehung spielen oft viele Faktoren, die sich über die Jahre angestaut haben, eine Rolle. Meistens ist es nur eine Kleinigkeit, die dann das Fass letztendlich zum Überlaufen bringt und Sie auf den Weg zu einer Paarberatung Hamburg schickt. Die Psyche des Menschen ist äußerst komplex. Treffen zwei Menschen aufeinander, wird diese Angelegenheit noch komplexer. Positive und negative Erfahrungen, die Erziehung durch die Eltern, äußere Einflüsse durch den Freundeskreis oder frühere gescheiterte Beziehungen prägen uns im Laufe der Zeit und formen uns zu dem, was wir jetzt sind. Das ist der natürliche Lauf des Lebens. Unser Partner oder unsere Familie kennt aber meistens nur einen Ausschnitt unseres Lebens und kann somit nicht immer nachvollziehen, woher manche Dinge kommen. Deshalb ist es so wichtig, über auftretende Probleme zu sprechen, anstatt sie über die Jahre in sich „hineinzufressen“. Der Partner oder die Familie können nicht hellsehen und wissen nicht, was in uns vorgeht.

Da es manchen Familien und Paaren schwer fällt, über ihre Probleme zu sprechen, biete ich im Zuge der Paar – und Familientherapie Hamburg verschiedene Techniken an, mit denen Sie sich wieder einander annähern können. Eine spielerische Form der Paar – und Familientherapie Hamburg kann vor allem bei Familienproblemen besonders hilfreich sein, vor allen Dingen dann, wenn Kinder miteingebunden werden sollen. Skulpturarbeit oder gestalttherapeutische Elemente können dabei unterstützend und aufklärend wirken. Manchmal sind auch eher Techniken aus der Hypnotherapie, Verhaltenstherapie oder der Transaktionsanalyse zielführend.

Die Systemische Therapie ist durch meine Grundausbildung der Systemischen Paar- und Familientherapie immer mit an Bord. Wir schauen uns die Beziehungen und Kommunikationsstrukturen immer im Kontext an und versuchen zum Beispiel durch Unterschiedsbildung destruktive Verhaltensweisen zieldienlicher zu verbessern. Das heißt zum Beispiel im Kontext der Familie wird geschaut, ob gelebte Verhaltensweisen nützlich sind oder eher destruktiv. Wir analysieren die Auswirkungen und schauen je nach Bedarf, ob es günstigere Möglichkeiten gibt miteinander umzugehen. Zirkuläre Fragen aber auch Genogrammarbeit zum besseren Verständnis der Herkunft des Einzelnen sind Interventionen, die dabei unterstützen können.
Im Zuge der Paarberatung kann auch eine Sexualtherapie in Erwägung gezogen werden.

Die Systemische Therapie ist durch meine Grundausbildung der Systemischen Paar- und Familientherapie immer mit an Bord. Wir schauen uns die Beziehungen und Kommunikationsstrukturen immer im Kontext an und versuchen zum Beispiel durch Unterschiedsbildung destruktive Verhaltensweisen zieldienlicher zu verbessern. Das heißt zum Beispiel im Kontext der Familie wird geschaut, ob gelebte Verhaltensweisen nützlich sind oder eher destruktiv. Wir analysieren die Auswirkungen und schauen je nach Bedarf, ob es günstigere Möglichkeiten gibt miteinander umzugehen. Zirkuläre Fragen aber auch Genogrammarbeit zum besseren Verständnis der Herkunft des Einzelnen sind Interventionen, die dabei unterstützen können.

Im Zuge der Paarberatung kann auch eine Sexualtherapie in Erwägung gezogen werden.

Manchmal ist allerdings auch bei noch so großer Mühe und Anstrengung eine Trennung der letzte Ausweg. Damit Sie diese leichter bewältigen können, steht Ihnen meine Begleitung der Trennungsberatung zur Verfügung.

Meine Rolle als Psychotherapeutin nehme ich äußerst ernst. Hier geht es um das Wichtigste Gut im Leben eines Menschen, neben Gesundheit und Freiheit - Ihre Partnerschaft und Familie! Ich würde mich freuen, wenn Sie sich mir anvertrauen und den Weg in meine Praxis für Paar – und Familientherapie in Hamburg finden!

Ihre Tatiana Schildt
Coaching & Consulting Institute


Nach oben